Home / Schönheit / Meine tägliche Hautpflege-Routine dauert weniger als 1 Minute
Meine tägliche Hautpflege-Routine dauert weniger als 1 Minute

Meine tägliche Hautpflege-Routine dauert weniger als 1 Minute

Meine tägliche Hautpflege-Routine dauert weniger als 1 Minute

Um ehrlich zu sein, meine tägliche Hautpflege ist lächerlich einfach. Da ich meistens morgens herumhase, sind die Schritte umso besser, und ich verlasse mich auf ein paar erstaunliche Produkte, um meine Haut durch den Tag zu bringen. Wenn Ihre Haut eine Kombination ist wie meine und etwas anfällig für Akne ist, dann ist dies nur eine sehr einfache Routine für den Morgen. Natürlich probiere ich immer neue Beauty-Produkte aus (derzeit probiere ich diese Essenz aus ), deshalb wechsle ich manchmal mein Lieblingsöl für ein anderes oder teste eine neue Feuchtigkeitscreme. Aber jetzt ist dies meine treue Hautpflege-Routine am Morgen.

Schritt 1: Gesicht waschen… Außer ich verwende kein Reinigungsmittel. Ich bespritze mein Gesicht einfach mit Wasser.   Ich reinige am Abend immer zweimal, um sicherzustellen, dass mein gesamtes Make-up entfernt wird, bevor ich mit dem Auftragen meiner Cremes und Öle beginne, sodass meine Haut bereits sauber und hydratisiert ist.

Schritt 2: Nähren. Ich schwöre auf Gesichtsöle, sie sind so eine wunderbare Möglichkeit, Feuchtigkeit einzuschließen und Ihrer Haut wichtige Vitamine und Lipide hinzuzufügen. Mein absolutes Muss ist das Rose O¹² Moisture Defense Oil, $ 58, es enthält erstaunliche Inhaltsstoffe und Öle wie Sanddornbeere, Damastrose und Distelöl – eigentlich ist die Liste der Güte praktisch nie zu Ende. Meine Haut fühlt sich wahnsinnig weich an, und da ich zur Trockenheit neige, hilft das wirklich, meine Haut den ganzen Tag über mit Feuchtigkeit zu versorgen. Es ist außerdem mit Vitamin C gefüllt, das Ihre Haut vor Schäden durch freie Radikale schützt und die Anzeichen vorzeitiger Hautalterung bekämpft. Dieses Öl sollte vor der Feuchtigkeitspflege verwendet werden. In der Regel sollten Sie jedoch Ihre Feuchtigkeitscreme und dann Ihr Öl auftragen (lesen Sie unsere Anleitung zur Schichtung der Schichtung ). Wenn Sie jedoch fettige Haut haben, können Sie das Öl in Ihrer morgendlichen Routine überspringen.

Hier finden Sie zehn Hautpflegeprodukte, die mein Leben verändert haben.

Schritt 3: Hydrat! Eine Feuchtigkeitscreme ist für den Tag besonders wichtig, auch wenn Sie fettige Haut haben. Je trockener Ihre Haut wird, desto mehr Öl wird sie produzieren. Ich bin besessen von der SkinCeuticals” skin firming cream> , $ 110. Es ist eine super feuchtigkeitsspendende Anti-Aging-Lotion, die sich auf meiner Haut wunderbar anfühlt und wirklich dazu beiträgt, feine Linien in Schach zu halten. Dies ist der letzte Schritt, bevor ich meinen Pre-Makeup Hydrating Primer und meine Grundierung auftrage. Hier finden Sie unsere Anleitung, um die richtige Feuchtigkeitscreme für Ihren Hauttyp zu finden .

Schritt Pickel Kontrolle! Wenn ich ausbrich, füge ich, sobald ich meine Tränke aufgetragen habe, Mario Badescus Drying Lotion hinzu – es ist das beste Produkt, das ich ausprobiert habe, damit Pickel SCHNELL ausfallen – und ich lasse es so lange möglich, bevor ich mein Make-up mache.

Schritt 4: Aufladen. Den ganzen Tag über liebe ich Gesichtsnebel , sie sind erfrischend, wirken sich nicht auf mein Make-up aus und geben müder Haut Feuchtigkeit. Meine Favoriten sind Mario Badescus Gesichtsspray mit Aloe, Kräutern und Rosenwasser (7 $) und das Caudalie” beauty elixir> (18 $) – beide arbeiten erstaunlich gut unter oder über Make-up!

Meine tägliche Hautpflege-Routine dauert weniger als 1 Minute

Sobald das Ende des Tages vorbei ist, ist es eine völlig andere Geschichte. Schauen Sie sich hier meine” n routine an> .

Meine tägliche Hautpflege-Routine dauert weniger als 1 Minute

About admin

Check Also

OH MEIN GOTT! Wir haben gerade eine DIY-Revolution begonnen!

OH MEIN GOTT! Wir haben gerade eine DIY-Revolution begonnen!

Quelle: Anna Ok / Shutterstock Wir sparen Ihnen nicht nur jede Menge Geld, sondern lassen …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *