Home / Schönheit / Meine volle Erfahrung mit dem Philips Laserentfernungsgerät für zu Hause
Meine volle Erfahrung mit dem Philips Laserentfernungsgerät für zu Hause

Meine volle Erfahrung mit dem Philips Laserentfernungsgerät für zu Hause

Meine volle Erfahrung mit dem Philips Laserentfernungsgerät für zu Hause

Ich habe viel Erfahrung mit Laser-Haarentfernung, ich bin eine sehr haarige Person und war es schon immer. Also habe ich fast alles versucht , um die Haare loszuwerden, die ich nicht will. Ich habe das Gewindeschneiden und Wachsen durchgeführt, aber ich habe festgestellt, dass IPL (aka intensives gepulstes Licht) und Laser-Haarentfernung bei weitem die effektivsten sind – es ist auch dauerhaft, was ein großer Vorteil ist.

Ich habe vorher das Tria Laser-Haarentfernungsgerät für zu Hause sowie das erste Philips IPL-Gerät ausprobiert, aber ich fand es auch nicht sehr effektiv. Natürlich war ich skeptisch, ob der neue Philips” lumea prestige> funktionieren würde, vor allem weil der letzte ziemlich langsam war. Aber ich muss sagen, diese neue Version ist ehrlich gesagt großartig. Falls Sie mit der Laser-Haarentfernung und deren Funktionsweise nicht ganz vertraut sind, finden Sie hier alles, was Sie wissen müssen, und meine gesamte Erfahrung mit der Verwendung des Lumea Prestige.

So funktioniert IPL: IPL emittiert eine Wellenlänge in die Haut, die von Pigmenten (auch als Haar bezeichnet) absorbiert wird. Diese wird in Wärme umgewandelt, die die “wachsenden Zellen” tötet, aus denen die Haare bestehen. Dadurch wird der Follikel effektiv in eine Ruhephase versetzt, wodurch das Haarwachstum allmählich nachlässt.

Hinweis: Jede Art von Laser-Haarentfernung ist bei sehr hellem Haar (blond, grau, weiß oder rot) unwirksam, da ein hoher Kontrast zwischen dem Pigment in der Haarfarbe und dem Pigment im Hautton bestehen muss – ansonsten gibt es nichts der Laser zum Zielen Das Lumea Prestige wirkt auf verschiedene Hauttöne, ist jedoch nicht für sehr dunkle Haut geeignet.

Meine volle Erfahrung mit dem Philips Laserentfernungsgerät für zu Hause  Quelle: Philips

Was macht der Philips Lumea: Er soll sechs Monate lang haarfrei glätten. Philips sagt, dass “objektive Studien eine Haarreduktion von bis zu 92% bei nur drei Behandlungen zeigen.”

Wie oft müssen Sie es verwenden? Für eine erfolgreiche Haarentfernung sollten die ersten vier Behandlungen alle zwei Wochen durchgeführt werden. Sie werden wahrscheinlich in der Lage sein, die Ergebnisse fast sofort zu sehen, mit minimalem Nachwachsen der Haare und allgemeinem Wachstum in einem viel langsameren Tempo. Um Ihre Ergebnisse zu erhalten, sollten Sie alle vier Wochen Nachbesserungen durchführen. Nach etwa acht Nachbehandlungen sollten Sie Ihr Gerät nur alle sechs Monate verwenden, um haarfrei zu bleiben. Wenn Sie dagegen Laser-Haarentfernungsbehandlungen im Büro durchführen, benötigen Sie normalerweise mindestens acht Sitzungen im Abstand von vier bis sechs Wochen. Abhängig von der behandelten Klinik und dem behandelten Körper kann jede Sitzung zwischen 50 und 200 US-Dollar kosten.

Meine Erfahrung:

Was uns gefallen hat: Ich hatte schon vorher eine Laser-Haarentfernung, daher ist dies für Bereiche, in denen ich nachbessern muss, ideal, da es so viel einfacher ist, als in eine Klinik zu gehen. Normalerweise müssen Sie die Laser-Haarentfernung” mindestens einmal pro jahr wiederholen obwohl dies je nach haartyp mehr oder weniger sein kann. diese maschine wird gegen ende der behandlung ziemlich hei und kann auch ein bisschen weh tun aber es ist nicht zu schmerzhaft offensichtlich sind bestimmte bereiche empfindlicher>

Der gesamte Vorgang ist sehr einfach und schnell, zumal der neue Lumea Prestige über einen “intelligenten Hautsensor” verfügt. Das bedeutet, dass Sie ihn nur einschalten, das Gerät an die Haut halten und die Suchtaste drücken. Das Gerät erkennt dann die effektivste Behandlungsintensität für Ihren Hautton und schlägt die zu verwendende Laserebene vor (zwischen 1 und 5, wobei 5 der intensivste ist).

Meine volle Erfahrung mit dem Philips Laserentfernungsgerät für zu Hause

Quelle: Philips

Was uns nicht gefallen hat: Für große Flächen kann dies ziemlich lange dauern (etwa zehn Minuten pro Bein), und Sie müssen viel Geduld haben, aber es ist noch schneller und einfacher Zuhause als in eine Klinik gehen. An deinem Bikini, deinen Armen oder deinem Gesicht ist es so schnell; Es dauert buchstäblich weniger als eine Minute, um Ihre Achselhöhlen oder Ihr Gesicht zu trainieren. Eine andere Sache, die ich vorher nicht wusste, ist, dass die Verwendung des Kabels bei angeschlossenem Kabel den Prozess sehr beschleunigt, da die Maschine Lichtimpulse schneller ausgeben kann. Wenn Sie dies für große Bereiche verwenden möchten, sollten Sie es verkabelt verwenden, um den Vorgang zu beschleunigen (die Kabellänge ist lang und daher nicht zu unbequem). Und trotz der etwas geringeren Geschwindigkeit ohne Kabel ist die Tatsache, dass Sie diesen Stecker verwenden können, auf Reisen sehr hilfreich.

Mein Tipp: Verwenden Sie das Kabel, um den Behandlungsprozess zu beschleunigen. Es gibt drei Varianten des Philips Lumea Prestige auf dem Markt, die jeweils unterschiedliche Befestigungsmöglichkeiten bieten. Ich persönlich glaube nicht, dass Sie all die verschiedenen Anhänge benötigen (der Vorteil ist, dass sie unterschiedlich groß und gebogen sind, um an verschiedene Bereiche Ihres Körpers zu passen), aber ich habe vergessen, sie vorher zu wechseln, und hatte keine Probleme. Die Optionen sind:

Philips Lumea Prestige mit Gesichts- und Körperbefestigung, $ 448 bei LookFantastic.ae
Philips Lumea Prestige mit Gesicht, Körper und Präzisionsaufsatz, 375 $ bei Amazon
Philips Lumea Prestige mit Gesicht, Körper, Bikini und Achselaufsatz, $ 650 bei Amazon

Mein Fazit: Ich denke ehrlich gesagt, dass dies ein erstaunliches und sehr effektives Haarentfernungsgerät ist. Es ist eine Menge Geld, aber wenn Sie eine Laser-Haarentfernung in Betracht ziehen, wird dies auf lange Sicht einen Bruchteil des Preises kosten, also ist es eine lohnende Investition. Ich liebe es auch, dass es so privat ist, besonders wenn Sie Ihren Bikini-Bereich machen möchten. Es gibt niemanden, der sich in Ihrem Geschäft voll aufhält! Ich finde es ziemlich langweilig für die Beine, da es ungefähr 20 bis 30 Minuten dauert, aber Sie können Netflix immer dabei haben! Alles in allem würde ich sagen, dass dies eines meiner Lieblings-Beauty-Tools ist, die ich dieses Jahr entdeckt habe!

Wenn Sie nicht sicher sind, ob die Laser-Haarentfernung für Sie geeignet ist, können Sie hier meine gesamte Erfahrung mit jeder” art von haarentfernungstechnik nachlesen> .

Meine volle Erfahrung mit dem Philips Laserentfernungsgerät für zu Hause

About admin

Check Also

Podestblick: Jason Wu, Frühling-Sommer New

Podestblick: Jason Wu, Frühling-Sommer New

Selbst wenn Ihre von der Sonne gebräunten Wangenknochen bereits im goldenen Schatten des Sonnenbrandes leuchten, …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *