Home / Schönheit / Saisonentrend: Fokus auf Wimpern
Saisonentrend: Fokus auf Wimpern

Saisonentrend: Fokus auf Wimpern

Die Zeiten, in denen das dramatische Bild nur mit Hilfe von rauchigen Augen erreicht werden konnte, sind vergangen. Dank des neuen Trends auf dem Podium ist dieser Effekt jetzt in nur wenigen Sekunden zu erreichen: Sie müssen lediglich die Mascara richtig auftragen und, falls erforderlich , um künstlich falsche Wimpern zu verwenden.

Saisonentrend: Fokus auf Wimpern

Gucci, Herbst-Winter 2014-2015

Das faszinierende Klopfen der Wimpern zum richtigen Zeitpunkt, indem Sie Ihre weiblichen Reize mit einbeziehen, ist eine Fähigkeit, die Sie sicher nicht ausleihen können. In dieser Saison empfehlen Maskenbildner, diese „Waffe“ so oft wie möglich zu verwenden, da auf den Herbst-Winter-Shows 2014/15 in Mailand und Paris häufig Bilder vorkamen, bei denen der „Schwerpunkt“ nur Wimpern war. Eine Mascara für einen dramatischen Effekt und falsche Wimpern hilft Ihnen, das gewünschte Ziel direkt zu sehen.

Es ist einfach und sehr schön, sich auf die Wimpern in Ihrem Bild zu konzentrieren. Lange, dicke, flauschige Wimpern sind ein gutes Make-up mit einem idealen ebenen Hautton, leicht akzentuierten Augenbrauen und zum Beispiel einem matten Lippenstift in dunkler Nuance. Ein großer Vorteil dieses Trends, der Puppenwimpern, ist, dass er von jedem Mädchen verfolgt werden kann: trotz Ihrer Augenform und -farbe.

Saisonentrend: Fokus auf Wimpern

Prada, Herbst-Winter 2014-2015

Die einfachste Möglichkeit, sich auf die Wimpern zu konzentrieren, besteht darin, Ihre gewöhnliche Mascara in mehreren Schichten aufzutragen. Für ein ausdrucksvolleres Bild kräuseln Sie die Wimpern mit dem Wimpernschneider. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn die Wimpern miteinander verklebt sind. Obwohl dies im klassischen Make-up als inakzeptabel gilt, lässt der Trend der neuen Saison das Auftreten solcher Unvollkommenheiten zu. Es wird den Eindruck erwecken, dass Sie unter den Herbstregen geraten sind, aber es hat Ihr Make-up nicht ruiniert, sondern nur einen Hauch Romantik hinzugefügt. Pat McGrath hat es in der Prada-Show Herbst-Winter 2014/15 gewagt, die Wimpern in mehreren Schichten Mascara einzukleben, aber dieser berühmte Meister kann alles tun, also müssen wir nur ihrem Beispiel folgen.

Saisonentrend: Fokus auf Wimpern

Saint Laurent, Herbst-Winter 2014-2015

Saisonentrend: Fokus auf Wimpern

Gucci, Herbst-Winter 2014-2015

Saisonentrend: Fokus auf Wimpern

Versace, Herbst-Winter 2014-2015

Saisonentrend: Fokus auf Wimpern

Prada, Herbst-Winter 2014-2015

Diejenigen Künstler, die in der Show einen eindrucksvolleren Effekt und gleichzeitig ein genaues Ergebnis erzielen wollten, haben falsche Wimpernstreifen verwendet. Während Pat häufig zwei Streifen gleichzeitig verwendet, werden sie aufeinander geklebt, um die Wimpern mit mehr Wimpern zu füllen. Dieselbe Hautfarbe mit leicht betonten Augenbrauen und Wimpern wurde auch in den Shows der Kollektionen von Rochas, Gucci und Versace Fall-Winter beobachtet.

Liebhaber eines strahlenderen Make-ups werden das Make-up der Herbst-Winter-Saison 2014-2015 von Saint Laurent im Geiste der 60er Jahre definitiv zu schätzen wissen. Hier setzen Make-up-Künstler nicht nur auf „verklebte“ Wimpern im Tweegy-Stil, sondern fügen auch voluminöse Flügel hinzu, die dem Bild mehr Verspieltheit und Dynamik verleihen.

Saisonentrend: Fokus auf Wimpern

Rochas, Herbst-Winter 2014-2015

Saisonentrend: Fokus auf Wimpern

About admin

Check Also

8 Inspirierende Promis definieren Schönheitsstandards neu

8 Inspirierende Promis definieren Schönheitsstandards neu

Was ist Schönheit? Ist es 6 Fuß groß, dünn, kurvig, anders, gleich gebräunt, fair, natürlich? …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *