Home / Männer / Trendy Herrenjacken Herbst-Winter New-New
Trendy Herrenjacken Herbst-Winter New-New

Trendy Herrenjacken Herbst-Winter New-New

Trendy Herrenjacken Herbst-Winter New-New

Mit dem Einsetzen des kalten Wetters sind Jacken zu einem der beliebtesten Elemente der Oberbekleidung geworden. Sie schützen vor Kälte und Wind und sorgen für gute Laune und angenehme Zeitvertreibe.

Wir sind es gewohnt, Jacken mit Elementen des täglichen Outfits zu verbinden, aber aufgrund der harten Arbeit der Designer harmonieren die modernen Jacken der Jacken perfekt mit der Hose und können auch über einem Hemd getragen werden.
Trendy Herrenjacken Herbst-Winter New-New
Johnston & Murphy – wasserdichte Jacke – 198,00 $

Es gibt nicht so viele Modelle von Herrenjacken, daher kann jeder „seinen Stil“ finden. Jedes Modell hat mehrere einzigartige Merkmale, die ein Produkt von einem anderen unterscheiden. Im Herbst 2014 und im Winter 2015 bieten Designer hauptsächlich klassische Stile an, mit denen Sie ein anständiges klassisches Image erstellen können.

Markenzeichen von Herrenjacken im Herbst / Winter 2014-2015 sind klassische Kragen, Schnürung zum Anschnallen, Taschen und zusätzliche Träger an den Ärmeln und am Kragen. Beachtenswert ist auch eine Vielzahl von Modellen mit Pelzkragen und Ärmeln.

Nun wollen wir die aktuellsten Modelle für diese kalte Jahreszeit im Detail kennenlernen.

Lesen Sie auch: Wie wählen Sie einen Herrenanzug aus?

Modelle

Bomberjacke

Am häufigsten wurden in den Sammlungen von Herbst-Winter 2014-2015 Bomber bemerkt. Die charakteristischen Merkmale dieses Modells sind in Manschetten, Taille und Kragen eingenähter Gummi. Das Produkt wird mit einem Reißverschluss geschlossen und hat eine ovale Form. Früher wurden Bomber hauptsächlich von Teenagern getragen, und heute sehen sie dank der edlen Materialien einem erwachsenen Mann recht harmonisch aus.

Biker-Jacke

Leder-Bikerjacken sind ein Trend, der von Jahr zu Jahr immer beliebter wird. Heute ist es schwierig, einen modernen Mann zu finden, dessen Garderobe keine Lederjacke hat. Der klassische Kragen und die vielen zusätzlichen Träger (an Ärmeln, Taschen und Kragen) geben dem Artikel eine pikante Note und machen seinen Besitzer äußerst stilvoll. Wenn Minimalismen Ihren Stil prägen, ist eine Lederjacke ohne zusätzliche Dekorationselemente, wie bei Acne oder Lanvin erwähnt, eine ideale Option für Sie.

Parka-Jacke

Eine verkürzte und klassische Parka-Version im Herbst 2014 und Winter 2015 lässt niemanden einfrieren. Eine Jacke dieses Stils zeichnet sich durch eine mit Fell eingefasste Kapuze aus. Normalerweise hat ein Parka Schnüre für Taille, Unterkante und Kapuze.

Daunenjacken

Trotz der Tatsache, dass Jacken in den Sammlungen von Herbst-Winter 2014-2015 in der Minderheit vertreten sind, sollten sie ebenfalls gebührend berücksichtigt werden. Stehkragen und tiefe Taschen machen das Produkt vielseitig und praktisch, eine sehr wichtige Funktion im Winter, da es zu teuer ist, warme Jacken zu kaufen. Die Länge der Daunenjacken kann sowohl unter den Knien als auch von der Taille hoch sein – abhängig von den individuellen Bedürfnissen.

Jacke Details

Mit aufgesetzten Taschen und Kapuze

Das einzige, was dieses Modell von den klassischen Parkas unterscheidet, ist, dass es kein Zahnfleisch gibt. Eine lange Jacke mit großen Taschen und einem großen, mit Pelz gefütterten Kragen ist ein Trend, der vor den stärksten Frösten schützt. Diese Variante von Winterbekleidung für Männer bot viele Designer an, und ihre Wahl ist schwer zu argumentieren, da dieses Modell stilvoll, elegant und sehr praktisch aussieht. Was können wir sonst noch verlangen?

Taschen an den Ärmeln

Ein weiterer Trend der Saison sind die Taschen an den Ärmeln. Vielleicht ist es nicht so praktisch, aber es ist extrem stylisch. Machen Sie sich also keine Sorgen, wenn Sie ein Modell mit diesem Dekor sehen.

Die Länge

Wenn es in einem Blazer kalt wird, kommt ein Mantel oder eine klassische, taillenhohe Jacke zur Rettung. Diese können mit Hosen und Hemd getragen werden.

Minimalismus

Die Fendi-Kollektion präsentiert Jacken in einem minimalistischen Stil. Teure Materialien in Form von Pelz und Tweed machen das Produkt ohne weitere Details attraktiv.

Pelzkragen

Lederjacken, Tweed, Wildleder und andere dichte Materialmodelle werden zunehmend durch Pelzkragen ergänzt. Erstens – es ist schön und zweitens sehr praktisch. Ich stimme zu, das Fell, das den Hals bei kaltem Wetter umhüllt, ist eine nette Kleinigkeit, die den ganzen Tag aufhellen kann.

Trendy Farben von Herrenjacken für den Herbst – Winter 2014-2015

Oberbekleidung sollte praktisch sein, da sich nur wenige Menschen mit fünf oder mehr Jacken rühmen können, die bei Verschmutzung gewechselt werden können.
Trendy Herrenjacken Herbst-Winter New-New
Johnston & Murphy – Fleecejacke mit Reißverschluss – 98,00 $

Herrenjacken für den Herbst-Winter 2014-2015 werden überwiegend in dunklen Farben hergestellt – Schwarz, Braun, Blau, Burgund, Grau. Manchmal sind diese violett und beige, obwohl die Anführer unter den hellen Nuancen deutlich oliv und moosgrün wurden.

Wir hoffen, dass unser heutiger Test Ihnen geholfen hat, die richtige Wahl zu treffen! Und wenn nicht, schauen Sie wieder an den vorgesehenen Fotos und die gewünschte Jacke werden Sie wählen.

Trendy Herrenjacken Herbst-Winter New-New

About admin

Check Also

Wie man einen Herrenschal trägt

Wie man einen Herrenschal trägt

Was weißt du über den Schal? Normalerweise handelt es sich um ein ca. 4 cm …

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *